Indikation

für-wen-ist-die-craniosacral-therapie-geeignet

Für wen ist die Craniosacral Therapie geeignet?

Die Craniosacrale Therapie ist für Kinder, Jugendliche und Erwachsene je nach Indikation gleichermassen geeignet. Die Säuglingsbehandlung überlasse ich momentan noch meinen KollegInnen, da ich mich noch in Ausbildung befinde.

Die anfängliche Befragung dient mir als Richtlinie zur Behandlung, die ich bei jeder Sitzung wieder  individuell anpasse. Befund und Behandlung gehen Hand in Hand. Mit Ihrem Einverständnis wende je nach Zielstruktur und Funktion verschiedene Techniken an.

Die Anzahl der Behandlung richtet sich nach Ihrem Befinden und dem Behandlungsziel.

Craniosacral Therapie für Erwachsene

craniosacral-therapie-wattwil-blunschi
Die Craniosacral Therapie eignet sich im besonderen für Erwachsene, wenn es sich um Spannungszustände handelt, die verschiedene Symtome und Krankheiten auslösen. (Siehe unter Indikation) Auch als präventive Massnahme eignet sich diese Behandlungsweise hervorragend.

Craniosacral Therapie für Kinder und Jugendliche

craniosacral-therapie-wattwil-blunschi

Bei Jugendlichen und Kindern eignet sich Craniosacral Therapie besonders bei Verdauungsstörungen wie Verstopfung, Allergien, Asthma, Konzentrationsstörungen, Prüfungsangst, Haltungsprobleme, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen und als Begleitung bei Zahnregulationen.

Craniosacral Therapie für Säuglinge

Die Säuglingsbehandlung überlasse ich momentan noch meinen KollegInnen, da ich mich noch in Ausbildung befinde.